Willkommen in Kapstadt

Wie ihr vielleicht bereits im Making-of unserer aktuellen Werbekampagne gesehen habt, führte uns unsere Reise in das wunderschöne Kapstadt – einer vibrierenden Metropole mit tollen Restaurants, einem beeindruckenden Nightlife und unzähligen Shopping-Möglichkeiten. Wir haben euch unsere fünf liebsten Hotspots aus der südafrikanischen Millionenstadt mitgebracht.

Old Biscuit Mill

Kapstadt ist neben dem tollen Klima vor allem für seine ausgeprägte Kreativ-Szene bekannt. Nirgendwo kann man das so spüren wie in der „Old Biscuit Mill“ – einem der größten Künstlerviertel Kapstadts. Neben einer beeindruckenden Architektur findet man hier vor allem entspannte Cafés, leckere Restaurants und tolle Designer-Boutiquen, die zum Bummeln einladen. Vor allem den wöchentlichen „Neighborgoods-Market“ darf man auf keinen Fall verpassen.

Old Biscuit Mill
373-375 Albert Road
Woodstock

Eagles Nest

Wenn man die Stadt etwas verlässt, erwarten einen malerische Weinberge und wunderschöne Weingüter. Auch das „Eagles Nest“ ist da keine Ausnahme. Schon wenn man das Eingangstor durchschreitet, fühlt man sich wie in einer anderen Welt: Weiße Decken, individuelle Picknickkörbe und einer der besten Shiraz Südafrikas laden zum Verweilen ein. Hier ist eine schöne Zeit mit Freunden und Familie garantiert.

Eagles Nest
Old Constantia Main Road
Constantia

Devils Peak

Aber auch wem der Sinn etwas mehr nach lokal gebrautem Bier steht, wird hier fündig, denn in Kapstadt gibt es seit einigen Jahren eine sehr engagierte “Craft Beer”-Szene. Seit 2012 mischt auch die „Devils Peak“-Brauerei mit und serviert den Gästen im hauseigenen „Taproom“ (Schenke) leckere selbst gebraute Kreationen. Abseits vom angestaubten Kneipen-Image gibt es hier vor allem eins: Ehrliches Essen und richtig leckeres Bier.

Devils Peak
95 Durham Ave,
Salt River

Boulders Beach

Mit Haien tauchen kann man überall, mit einer Brillenpinguin-Kolonie allerdings nur hier. Der Boulders Beach ist Teil des “Table Mountain”-Nationalparks und liegt etwas außerhalb von Kapstadt, aber die Aussicht auf ein kühles Bad mit knapp 3.000 Pinguinen ist die 45-minütige Autofahrt mehr als wert.

Boulders Beach
1 Kleintuin Rd
Cape Town

Test Kitchen

Bei diesem Hotspot ist der Name wirklich Programm, denn Chefkoch Luke Dale-Roberts serviert in seinem Restaurant neue und innovative Gerichte in einem angenehm lockeren Ambiente. Diese Mischung aus Können, Perfektion und Lässigkeit haben der “Test Kitchen” in den letzten Jahren zu mehreren ersten Plätze in renommierten Kritiker-Listen verholfen. Unter anderem wurde sie zum besten Restaurant in Afrika gewählt.

Test Kitchen
375 Albert Road
Woodstock

Weitere Informationen


Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu, unsere Cookies zu verwenden.  Zulassen Mehr Informationen