Das 1. feste Shampoo in der Flasche!

Die innovative Aufbewahrungsbox für die Guhl festen Shampoos, hergestellt aus 100% recycelten Guhl Shampoo Flaschen

Für fühlbar regeneriertes Haar: Guhl Nature Repair

DIE INNOVATION:
Das 1. feste shampoo in der flasche


Wir bei Guhl wollen dazu beitragen, dem gemeinsamen Ziel einer nachhaltigeren Welt Schritt für Schritt näher zu kommen. Dabei halten wir ununterbrochen Ausschau nach innovativen Ansätzen und testen stetig neue Herangehensweisen, denn es liegt uns sehr am Herzen, uns zukünftig noch stärker im Bereich der Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit aufzustellen. Auf der Suche nach einer funktionalen Lösung, unsere festen Shampoos aufzubewahren, wollten wir nicht zusätzlich Plastik produzieren, sondern reduzieren. Dabei haben wir aussortierte Shampoo Flaschen als wertvolle Ressource angesehen und ihnen einen neuen Sinn gegeben. Das Ergebnis: Die Guhl Aufbewahrungsbox – hergestellt aus 100% alten, nicht mehr genutzten Guhl Flaschen – die zur sicheren und praktischen Aufbewahrung unserer festen Shampoos wird.

DAS MATERIAL DER AUFBEWAHRUNGSBOX:
Recyceltes PET


Wenn Kunststoff produziert wird, muss auch dafür gesorgt werden, dass er umweltfreundlich entsorgt wird – nämlich durch Recycling und/oder Upcycling. Polyethylenterephthalat, kurz PET, kann vergleichsweise gut recycelt werden, denn das Recycling von PET benötigt weniger Energie als die Herstellung von neuem PET. Für die Herstellung der Aufbewahrungsbox wurden Guhl PET-Shampoo Flaschen, die in der Produktion nicht mehr verwendet werden konnten, zu 100% verarbeitet.
Hintergrund: Im Zuge der Umstellung auf nachhaltigere Shampoo Flaschen aus 50 % recyceltem rPET im Jahr 2019 sind reine Guhl PET-Flaschen übriggeblieben. Statt sie zu entsorgen, haben wir, in Kooperation mit dem innovativen non-profit Business TRASH2TREASURE, aus ihnen Aufbewahrungsboxen für die festen Shampoos hergestellt. So können die Flaschen nicht nur sinnvoll, sondern auch stilvoll recycelt werden und wir können auch der Umwelt etwas Gutes tun!

DER PROZESS: The Story behind


Gemeinsam mit TRASH2TREASURE haben wir die Idee einer nachhaltigen Aufbewahrungsbox für unsere festen Shampoos entwickelt und dabei die übrig gebliebenen reinen PET-Shampoo Flaschen als ideale Ressource gesehen. Der entsprechende Upcycling Prozess lässt sich in wenigen, einfachen Schritten erklären: Die alten Guhl Shampoo Flaschen aus reinem PET wurden auf ein Förderband geladen und einer Maschine zugeführt, die sie zerkleinert. Das Ergebnis war ein pulverförmiges und formbares Granulat, das unter Hitzezufuhr in jede beliebige Form gepresst werden konnte. Der genaue Prozess ist auch in diesem kurzen Produktionsvideo zu sehen.

UPCYCLING: Aus Alt mach Neu


Der Begriff ist allgegenwärtig, aber was bedeutet Upcycling eigentlich genau? Upcycling steht für eine Vielzahl von Prozessen, bei denen alte Produkte verändert werden, indem sie in ein neues Produkt verwandelt werden und so ein zweites Leben erhalten. Auf diese Weise entsteht durch den Mix und die Aggregation von gebrauchten Materialien und Gegenständen ein neues Produkt, dessen Wert höher ist als der ursprüngliche Wert aller Komponenten. Grundsätzlich kann Upcycling zur Reduktion der CO2-Emissionen beitragen, da die Lebensdauer der verwendeten Materialien verlängert wird und somit wesentlich weniger Energie für die Gewinnung und Herstellung neuer Ressourcen und Produkte aufgewendet werden muss.

DIE FESTEN SHAMPOOS: Kein Plastik, keine Kompromisse


Guhl Festes Shampoo Nature Repair und Langzeit Volumen mit Aufbewahrungsbox

Sie sind ergiebig, platzsparend, plastikfrei und kinderleicht in der Handhabung: Die Vorteile von festen Shampoos liegen auf der Hand. Die Vorteile von Guhl auch! Schließlich kann man echter Guhl-Qualität vertrauen – seit mehr als 70 Jahren. Mit Nature Repair und Langzeit Volumen haben wir zwei feste Shampoos im Sortiment, die Nachhaltigkeit mit den hocheffektiven Formulierungen vereinen. Die festen Shampoos verwöhnen das Haar mit leistungsfähigen Wirkstoffen, hochwirksamen Formu­lierungen, einem wunderbar reichhaltigen Schaum, intensiver Pflege und einem unverwechselbaren, sinnlichen Duft. Beide feste Shampoos sind bis zu 95% biologisch abbaubar*, plastikfrei und doppelt so ergiebig sind wie herkömmliche Shampoos – auch das schont die Umwelt und spart Ressourcen. Höchste Zeit, dass die Wunderstücke mit unserer nachhaltigen Aufbewahrungsbox eine angemessene Aufbewahrungsmöglichkeit erhalten!

* Basierend auf den organischen Bestandteilen der Formulierung gemäß den OECD Richtlinien.

STATEMENTS: Gemeinsam Ressourcen schonen


armin-haery

„Wir suchen bei Guhl immer neue Wege, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, aber auch, unseren Konsumenten eine nachhaltige Lebensweise zu ermöglichen und zu zeigen, dass sich Schönheit und Umweltbewusstsein sehr wohl miteinander vereinen lassen. Hierfür wollen wir gezielt Neues ausprobieren und mit Partnern kooperieren, die dieses Ziel teilen. Als im Zuge der Umstellung auf nachhaltigere Flaschen mit recyceltem rPET-Anteil reine PET-Flaschen übriggeblieben sind, war für uns klar, dass wir diese nicht einfach entsorgen werden. Mit TRASH2TREASURE haben wir nun eine Möglichkeit gefunden, diese sinnvoll zu recyceln – als Aufbewahrungsbox für unsere Guhl Festen Shampoos. Eine Lösung, die nicht nur nachhaltig, langlebig und stilvoll designt ist, sondern auch einen echten Mehrwert für den Konsumenten bietet, da die Shampoos so leichter aufzubewahren und zu transportieren sind.“
Armin Haery, Marketing Direktor Endverbrauchergeschäft Kao DACH


astrid-haury

„Wir haben unser Unternehmen gegründet, um gemeinsam mit Industriepartnern neue, innovative Wege des Recyclings und Upcyclings im Sinne der Weiterverwertung von vermeintlichen Abfallmaterialien zu entwickeln. Wir wollen damit das Bewusstsein der Menschen dafür stärken, dass Nachhaltigkeit und Recycling sehr wohl mit Qualität und hochwertigem Design einhergehen können. Kao ist für uns mit seinem starken Fokus auf Vermeidung und Wiederverwertung von Plastik und spannenden Marken wie Guhl ein optimaler Partner, mit dem wir unsere Zusammenarbeit in Zukunft gerne ausbauen möchten.“
Astrid Haury, Brand Leader TRASH2TREASURE


nicola-baeuerle

„Wir sind überzeugt, dass wir echte Veränderung nur herbeiführen können, wenn wir offen und innovativ denken und uns nicht scheuen, auch neue Herangehensweisen zu testen. Die Zusammenarbeit mit Partnern und Experten spielt für uns dabei eine große Rolle auf dem Weg zu „Zero Waste“, einem der Hauptziele unserer Nachhaltigkeitsstrategie bei Kao.“
Nicola Bäuerle, Direktorin Nachhaltigkeit für das Endverbrauchergeschäft von Kao in Amerika und Europa

KAO ENGAGEMENT: Reduce, Replace, Reuse, Recycle


Im Rahmen des 4R-Programms rund um das Vermeiden (Reduce), Ersetzen (Replace), Wiederverwenden (Reuse) und Wiederverwerten (Recycle) von Plastik, setzt Kao neben klassischen Strategien auch verstärkt auf innovative Ansätze und Partnerschaften. Nachhaltiges Engagement bedeutet für uns, den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft voranzutreiben, indem wir die Materialauswahl optimieren und deren Verwendung minimieren, unseren gesamten Abfall recyceln und unsere Verpackungen praktisch wiederverwendbar und recycelbar machen. Ein achtsamer und verantwortungsvoller Umgang mit Natur und Umwelt liegen uns am Herzen. Für uns ist die Kooperation mit TRASH2TREASURE ein weiterer Schritt, unser Nachhaltigkeitsengagement fest im Markenkern zu verankern.

Page Top